Tafelkuchen zur Einschulung

Lakritzkreide

Tafelkuchen zur Einschulung

Zutaten Biskuit:
190 g Mehl
90 g Speisestärke
1 Päckchen Backpulver
6 Eier, Salz
200 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 EL heißes Wasser

Zutaten Glasur:
eine große Tasse Puder­zucker
etwas Zitronensaft
grüne, sowie etwas blaue Speisefarbe
Kakaopulver

Zubereitung Biskuit:
Das Eiweiß mit einer Prise Salz schaumig schlagen. Eigelb, Wasser, Zucker und Vanille­zucker cremig rühren. Anschließend das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver mischen und einrieseln lassen. Dann den Eischaum unter­heben. Der Teig wird bei 160-170 Grad Um­luft im Ofen 20 Minuten auf einem Blech ge­backen.
Wenn der Kuchen abgekühlt ist, folgt die Glasur.

Zubereitung Glasur:
Den Puderzucker mit der Zitrone zu einer zähen Mas­se anrühren und mit der Speisefarbe und dem Kakao die Farbe dazu mischen, so dass es ein dunkles Grün ergibt. Vorsicht, von der blauen Speisefarbe nur einen Tropfen verwenden. Mit der gelben Speisefarbe werden vorsichtig die Linien gezogen.

Dekotipp:
Als Dekoration bietet sich Schulkreide aus La­kritz an, die es von der Marke Sallos, Red Band oder Tower zu kaufen gibt.

Anzeige

Luftballon instagram

Luftballon Kleinanzeige