Beerendessert

Zutaten:

1 Kg Himbeeren
1/2 Liter Schlagsahne
300 g Baiser

Zubereitung:

Die Baiser grob zerbrechen, Sahne steif schlagen, dann in folgender Reihenfolge in die Schüssel schichten: Baiser, gefrorene Himbeeren, Schlagsahne und wieder von vorn. Vier Stunden stehen lassen, nicht im Kühlschrank, damit die Beeren antauen. Vor dem Servieren mit Schokostreusel oder Baisertropfen garnieren.

 

Anzeige

Beerendessert
© pixelio/gänseblümchen

Luftballon instagram