Beerendessert
© pixelio/gänseblümchen

Beerendessert

Zutaten:

1 Kg Himbeeren
1/2 Liter Schlagsahne
300 g Baiser

Zubereitung:

Die Baiser grob zerbrechen, Sahne steif schlagen, dann in folgender Reihenfolge in die Schüssel schichten: Baiser, gefrorene Himbeeren, Schlagsahne und wieder von vorn. Vier Stunden stehen lassen, nicht im Kühlschrank, damit die Beeren antauen. Vor dem Servieren mit Schokostreusel oder Baisertropfen garnieren.

 

Anzeige

Luftballon Kleinanzeige

Luftballon instagram