Apfelmus mit Zimt und Zucker

Apfelmus mit Zimt und Zucker

Zutaten:

2 kg Äpfel, lecker sind Sorten wie Boskop, Rubinette, Pink Lady
200 ml Wasser
Zucker-Zimt-Mischung aus 70 g Zucker und einem halben Teelöffel Zimt
1 Bio Zitrone
Außerdem: Schraubgläser oder Einmachgläser

Zubereitung:

Äpfel schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Braune Stellen abschneiden. Äpfel in Stücke schneiden und anschließend in einem Topf mit Wasser aufkochen. So lange dünsten, bis die Äpfel weich sind. In der Zwischenzeit die bereitgestellten Gläser sterilisieren, dazu entweder sehr heiß ausspülen oder in Wasser abkochen, auf einem Geschirrtuch abtropfen lassen. Die weichen Äpfel je nach gewünschter Konsistenz pürieren, mit Zitronensaft und Zucker-Zimt ­abschmecken und nochmals kurz aufkochen. Anschließend in die Gläser füllen und gut verschließen. So lecker! Ob davon bis zum Winter etwas übrigbleibt?

Anzeige

Luftballon instagram

Luftballon Kleinanzeige