20 Jahre Eltern Zeitung Luftballon Stuttgart

1998 – die erste, 16 Seiten starke, Erstausgabe der Elternzeitung Luftballon erscheint in einer Auflage von 16 Tausend Exemplaren. Fast genau auf den Tag 20 Jahre später, am Freitag, den 25. Mai 2018, wird die Jubiläumsausgabe „Juni 2018“ verteilt. Neben einer großen Verlosung mit tollen Preisen für die Leserschaft machen wir uns Gedanken über die Symbolik der Zahl 20 und fragen 20-Jährige nach ihren Wünschen für die Zukunft.

Vieles hat sich in den vergangenen Jahren verändert und der „Luftballon“ stieg buchstäblich immer höher: die Auflage wurde größer und liegt aktuell bei 55.000 Exemplaren, in immer mehr Städten und Gemeinden wird der Luftballon ausgelegt, der Seitenumfang  nahm zu und damit auch die Mitarbeiterzahl im Verlag. Das Aussehen der Zeitung haben wir mehrfach überarbeitet und neben der gedruckten Ausgabe findet man uns im Zeitalter der Digitalisierung natürlich auch online unter www.elternzeitung-luftballon.de oder unter Luftballon Stuttgart bei facebook, twitter und Instagram. Persönlich vor Ort sind wir auf unseren Messen – der Feriencamp- und Reisemesse im Februar und der JOBE Messe für Kinderbetreuung im Oktober im Treffpunkt Rotebühlplatz.

Aber: die Grundidee der Herausgeberfamilien Rees und Münz blieb unverändert: nämlich eine „Zeitung von Eltern für Eltern“ zu schaffen, die darüber hinaus noch kostenlos für diese Zielgruppe verfügbar sein sollte. „Mit der Geburt unserer beiden Kinder 1995 und 1996 wurde uns bewusst, dass eine eigene Informationsquelle für Familien in der Landeshauptstadt fehlte“, berichtet Geschäftsführer Michael Rees im Rückblick. „Hier wollten wir Abhilfe schaffen, da wir das Konzept „regionale Elternzeitung“ bereits aus Karlsruhe kannten und diese Idee toll fanden“, ergänzt Mitgeschäftsführer Thomas Münz.

Der Luftballon erscheint seit diesem Jahr zwölf Mal im Jahr mit einem Seitumfang zwischen 60 und 76 Seiten. Neben einem umfangreichen Terminkalender (21 – 26 Seiten) und festen redaktionellen Rubriken (Aktuell, Kultur, Buchtipps…), gibt es jeden Monat zwei Schwerpunktthemen, die sich speziellen Familienthemen widmen, von Erziehungs-, Gesundheits- oder Schulthemen bis hin zu Betreuung, Freizeit- oder jahreszeitlichen Highlights. Daneben findet man im Luftballon auch  die Servicerubriken „Kurse, Beratung, Treffpunkte“ und „Suche und Finde“ mit Kleinanzeigen unserer Leserinnen und Leser. Die Zeitung wird gezielt in Kinderbetreuungseinrichtungen, Familienbildungsstätten, Geburtskliniken, bei Ärzten, Behörden und vielen Geschäften ausgelegt und ist kostenlos.

> Zur Serie "20 Jahre Luftballon" geht es hier

Anzeige

Luftballon Juni 2018

Ausfahrer Luftballon Bannerbox