Wie sagt man eigentlich Ich liebe dich

Wie sagt man eigentlich Ich liebe dich

Wie schwierig es manchmal sein kann, einem anderen Menschen seine Liebe zu gestehen, erfahren junge Betrachter von „Wie sagt man eigentlich: Ich liebe dich“. Michael Engler erzählt mit zauberhaften Worten die Geschichte von Roberto, der beim Anblick der schönen Isabella „ein Gefühl spürte, das er nicht kannte. Es war sehr zart.“ Doch Isabella verschwendet keine Gedanken an Jungs, denn sie liebt nur ihre Schmetterlinge. Wie Roberto es dennoch schafft, dass Isabella ihm am Ende einen Kuss gibt, „so leicht und zart wie ein Schmetterling“, wird in wunderbarem Einklang mit den Illustrationen von Martina Matos beschrieben. Sie benutzt in ihren Bildern manch graphisches Element und integriert gleichzeitig den Erzähtext auf besondere Art in jedes der Bilder.

Egal ob groß oder klein, alle, denen es schwer fällt zu sagen „Ich liebe dich“, werden mithilfe dieses Buches problemlos ihre Liebe gestehen können.

Michael Engler/ Martina Matos (Illustrationen): Wie sagt man eigentlich: Ich liebe dich, Boje 2019, 32 Seiten, EUR 12,90, ISBN 978-3- 4148-2529-2

Anzeige

Luftballon instagram

Luftballon Kleinanzeige