Wer hat die Brücke angemalt?

Wer hat die Brücke angemalt?

„Am Anfang war da eine Brücke“, die gebaut werden sollte, um die Stadt San Francisco mit den Dörfern jenseits des Pazifischen Ozeans zu verbinden. Doch „wer hat die Brücke angemalt?“ fragt sich der amerikanische Autor Dave Eggers in seinem querformatigen Bilderbuch der besonderen Art. Kindgerecht beschreibt er den schwierigen und langwierigen Aufbau der Brücke bis hin zur Farbwahl, bei der sich die Leute durchgesetzt haben, denen die orange Rostschutzfarbe der Stahlbrücke am besten gefiel.

Obwohl die Illustrationen von Tucker Nickols, die an Scherenschnitte erinnern, sehr einfach gehalten sind, könnten sie für sechsjährige Betrachter manchmal schwer zu verstehen sein. Bestimmt werden darum auch etwas ältere Leser fasziniert sein von diesem Buch und gerne auch die Möglichkeit in Anspruch nehmen, den Buchumschlag, aus dem sich ein Poster der „Golden Gate Bridge“ entfalten lässt, in ihrem Zimmer aufzuhängen.

Dave Eggers/ Tucker Nichols (Illustrationen): Wer hat die Brücke angemalt? Diogenes 2018, 104 Seiten, EUR 20,00, ISBN 978-3-25701227-9

Anzeige

Luftballon instagram

Luftballon Kleinanzeige