Wild auf Fußball

Beate Döllings „Wild auf Fußball“ ist eines der wenigen Fußballbücher, in denen ein Mädchen im Mittelpunkt der Geschichte steht: Ella spielt für ihr Leben gerne Fußball. Am liebsten zusammen mit ihrem Bruder Lino. Doch als Lino anfängt, in einer Jungenmannschaft zu spielen, lässt er seine kleine Schwester links liegen und trainiert nur noch mit seinen Freunden. Zum Glück wird in der Schule gerade eine Mannschaft zusammengestellt, in der Mädchen ebenso wie Jungs willkommen sind. Ella ist natürlich dabei und will zusammen mit ihrem Team unbedingt den Schülerpokal gewinnen. Doch dann wird ihr doch etwas mulmig zumute, denn ihr erster Gegner bei diesem Turnier ist ausgerechnet Lino mit seiner Mannschaft.

Das Fußballbuch für Jungen und Mädchen wurde in einer überarbeiteten Neuausgabe mit Vignetten von Regina Kehn veröffentlicht, und ist bereits von Leseanfängern gut zu bewältigen.

Beate Dölling/ Regina Kehn (Illustrationen): Wild auf Fußball, dtv junior 2018, 152 Seiten, EUR 8,95, ISBN 978-3-423-71779-3

Anzeige

Luftballon instagram

Luftballon Kleinanzeige