Er steht am Spielfeldrand und wartet darauf, eingewechselt zu werden, denn dann wird er „Einer von 11“ sein. In der Geschichte von Manfred Theisen wird klar, dass es auf dem Fußballfeld egal ist, welche Hautfarbe der einzelne Spieler hat. Der Erzähler, der das Spiel in der 69. Minute noch retten soll, trägt das schwarz-weiße Trikot auf seiner braunen Haut und ist Teil der Mannschaft, wie alle anderen auch. Das war nicht immer so, und der Spieler erinnert sich in dieser Situation extremer Anspannung an Momente, in denen er sich für seine Hautfarbe und die seines Vaters ebenso wie für den krampfhaften Kampf seiner Mutter gegen rassistisches Verhalten anderer Leute geschämt hat. „Schwarz und weiß ist dieses Land“, und so steht das Fußballtrikot der deutschen Mannschaft für Integration und Zusammenspiel in einem Land, in dem die Herkunft seiner Bürger nicht mehr von Bedeutung ist und sein soll.

Die kurze Geschichte in kleinem Format ist sehr ansprechend illustriert von Verena Ballhaus und regt zum Nachdenken an. Ein schönes Mitbringsel auch für Erwachsene, nicht nur zum gemeinsamen Fußballabend.

Manfred Theisen/ Verena Ballhaus (Illustrationen): Einer von 11, Loewe Verlag 2018, 64 Seiten, EUR 6,96, ISBN 978-3-7855-8912-0

Anzeige

Einer von 11

Luftballon instagram

Ausfahrer Luftballon Bannerbox