Kommissar Gordon & Buffy

Kommissar Gordon an seinem Schreibtisch

Buffy

Kommissar Gordon & Buffy

Mit „Kommissar Gordon & Buffy“ kommt am 28. Ferbuar ein charmanter Schwedenkrimi ins Kino, der besonders die ganz kleinen Kinder auf Augenhöhe in das Krimigenre einführt.
 
Als der gutmütige, etwas arbeitsmüde Detektiv Gordon in seinen Nachmittagskeks beißt, träumt er schon von seiner nahenden Rente. Seit vielen Jahren hat er für Frieden in der Gemeinde des Waldes gesorgt, indem er seine Mitbewohner vor dem gefürchteten Fuchs beschützt hat. Doch abrupt wird er aus den Träumen gerissen: Im tiefverschneiten Wald wurde Eichhörnchen Waldemar sein gesamter Nüssevorat gestohlen. Gordon muss versuchen, den Dieb zu finden. Allein ist das aber ganz schön schwierig. Kommissar Gordon ist zwar brillant, aber auch schon alt, sehr alt. Da ist es gut, dass er der Maus Buffy begegnet. Schnell erkennt Detektiv Gordon ihr Talent, bildet sie als Ermittlerin aus und schon bald bilden die beiden ein super Ermittlerteam. Die pfiffige und ehrgeizige Maus ist in seinen Augen eine exzellente Nachfolgerin. Doch erst muss der Nüssedieb gefunden werden.

Basierend auf der erfolgreichen Kinderbuchreihe von Ulf Nilsson und Gitte Spee erkundet dieser Film, was es heißt, neue Herausforderungen anzunehmen, Vorurteile in Frage zu stellen und unerwartete Wahrheiten zu entdecken.

Kommissar Gordon & Buffy, Schweden 2017, Laufzeit 67 Minuten, FSK 0

> läuft noch hier

Anzeige

Luftballon Kleinanzeige

Luftballon instagram