Kinderkrimi: Olga & Co.

„Olga & Co“ heißt das neue De­tek­tiv-Team der Erfolgs­au­to­rin Barbara van den Speul­hof, das sich in seinem ersten Fall, „Die Sache mit Patzkes Brief“, auf die Suche nach dem Verfasser eines Droh­briefes macht. Besonders Olga ist es wichtig, den Übeltäter zu finden, da sie selbst verdächtigt wird, den Brief geschrieben zu haben. Und das möchte die junge Detek­ti­vin  nun wirklich nicht auf sich sitzen lassen. Außer­dem ist Herr Patzke „nicht okay. Echt nicht“, betont Olga. Und dies nicht alleine weil „seine Wohnung doppelt so groß ist wie unsere“.
Zum Glück steht Olgas neu gewonnene Freundin Constanze, genannt Co, ihr bei den Ermittlungen mit Rat und Tat zur Seite. Schön, dass in dieser Reihe mal weibliche Detektivinnen die Protagonisten sind.
Im September ist bereits der zweite Band von Olga & Co erschienen. Darin spüren die beiden Mädchen den „Glücksräuber“ auf, den sie am Ende selbst wieder glücklich machen wollen.

Barbara van den Speulhof/ Nina Dulleck (Illustrationen): Olga & Co - Die Sache mit Patzkes Brief. Fischer KJB 2015, 208 Seiten, EUR 10,99, ISBN: 978-3-

Landeshauptstadt Stuttgart