Von A wie Achilles bis Z wie Zeus lässt Frank Schwieger in „Ich, Zeus, und die Bande vom Olymp“ die wichtigsten griechischen Götter und Helden zu Wort kommen. Der Autor, der auch Geschichte und Latein an einem Gymnasium unterrichtet, trifft genau den Nerv seiner jungen Leser, die kein Interesse an Homer haben, wohl aber an den spannenden Geschichten rund um das antike Griechenland.

Das Layout des Buches gleicht einem Freund­schaftsbuch der griechischen Götter und Helden, in das jeder von ihnen Details schreibt wie „zu meiner Familie gehören“, „meine Heimat ist“, „das kann ich besonders gut“ und „das mag ich ganz und gar nicht“. Darauf folgt bei jedem der Heldinnen und Helden das Kapitel „Das ist meine Geschichte“, in dem in zeitgemäßer und altersgerechter Sprache von den Auseinandersetzungen der Sterblichen mit den Unsterblichen des Olymp erzählt wird. Die Aufmachung des Buches, mit an Comics erinnernden Zeichnungen von Ramona Wultschner, verschafft selbst Lesemuffeln Lust zum Lesen, Vorlesen und Weiterlesen.

Frank Schwieger/ Ramona Wultschner (Illustrationen): Ich, Zeus, und die Bande vom Olymp, dtv 2017, 256 Seiten, EUR 12,95, ISBN 978-3-423-76175-8

Ich, Zeus, und die Bande vom Olymp