Branchenbuch

Michael Bauer Schule - Freie Waldorfschule

Allgemein bildend und mit Förderklassenzug

Die Michael Bauer Schule ist eine staatlich anerkannte, freie Waldorfschule. Sie ist eine offene Ganztagsschule und arbeitet seit über 40 Jahren erfolgreich als Gemeinschaftsschule mit vier Schularten unter einem Dach - allgemein bildende Waldorfschule, Förderschule, Schule für Erziehungshilfe und Sonderberufsfachschule. Die zweizügige Schule führt einen Regelklassenzug und eine Kleinklasse, in der Kinder mit besonderem Förderbedarf gezielt und individuell betreut werden. Das miteinander Lernen von Schülern mit allen Begabungen im Schulalltag fördert eine solidarische Schulgemeinschaft und prägt eine soziale Atmosphäre, in der sogenannte Schwächere nicht ausgegrenzt, sondern integriert werden. An der Michael Bauer Schule können, je nach Leistungsvermögen, vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur, alle staatlichen Abschlüsse absolviert werden. Die Waldorfpädagogik stützt sich auf die Menschenkunde Rudolf Steiners und orientiert sich an einem Lehrplan, der den Entwicklungsphasen und der Individualität des heranwachsenden Kindes gerecht wird. Neben den kognitiven Fächern liegen die Unterrichtsschwerpunkte zusätzlich im handwerklichen und musischen Bereich. Alle Schüler lernen ab der ersten Klasse Englisch. Im Regelklassenzug werden die Schüler zusätzlich ab der ersten Klasse in Französisch unterrichtet. Zusätzliche Angebote: Schülerzirkus Calibastra, Medienprojekt Blitz!, Oberstufenchor, Theaterprojekte, breites therapeutisches Angebot für förderbedürftige Kinder

< zurück

 

> Fahrplanauskunft

Michael Bauer Schule - Freie Waldorfschule
Othellostr. 5
70563 Stuttgart - Vaihingen

Telefon: 0711-68689660

www.michael-bauer-schule.de

< zurück